Beratungungsangebot des Schulpsychologischen Dienst für den Kreis Euskirchen

                                                                                                                                        3.4.2020

Liebe Eltern,

drei Wochen der neuen Schulsituation durch die Corona-Pandemie liegen hinter uns und Ihnen.

Die schulpsychologische Beratungsstelle für den Kreis Euskirchen hat uns angeschrieben und kostenlose und vertrauliche Hilfe, Unterstützung und Beratung – auch für Sie als Eltern angeboten.

Auszüge des Schreibens (kursiv gedruckt) leiten wir sehr gerne an Sie zur Kenntnisnahme und für eine mögliche Nutzung weiter.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir Ihnen, Ihren Schülerinnen und Schülern und deren Eltern/Erziehungsberechtigten auch zu aktuellen Fragen Beratung, Austausch und Unterstützung anbieten – vertraulich und kostenfrei:

– für Lehrkräfte

– für pädagogische Fachkräfte an Schule

– für Schülerinnen und Schüler

– für Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Wir sind telefonisch und per Email erreichbar:

 

Montag bis Donnerstag: 8.30 bis 15.30 Uhr

Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

 

Tel: 02251 / 15730

 

Email: schulpsychologie@kreis-euskirchen.de

 

Sie finden unsere Angebote – ergänzt durch aktuelle Ideen zum Thema „Das Zuhause als schulischer Lernort“ – auch auf unserer Homepage:

 

https://www.kreis-euskirchen.de/buergerservice/schulen/rsb_schulberatungneu_23436.php 

 

 

Schulpsychologische Beratungsstelle für den Kreis Euskirchen

Leitung: Benedicte Remmert
Am Schwalbenberg 5
53879  Euskirchen

Tel.:02251 / 15730
Fax: 02251  / 15735

Email: schulpsychologie@kreis-euskirchen.de

www.kreis-euskirchen.de

 

Mit herzlichen Grüßen

Das Kollegium der KGS Arloff